01.09.2014

Wir haben nun schon über einen längeren Zeitraum hier nichts mehr berichtet, aber unseren 5 Samtpfoten geht es gut. Puschel ist mit ihren Schilddrüsentabletten gut eingestellt und Tommi bekommt seit längerem jetzt zusätzlich täglich 1/2 Kortison-Tablette, womit es ihm ganz gut geht. Man merkt allerdings, dass unsere Tiger älter werden: Puschel ist 14 - Merlin und Tommi 10 - Gwennie 8 und Arthus 7 Jahre alt. Sie sind doch deutlich ruhiger geworden, schlafen mehr und toben viel weniger durchs Haus als noch im letzten Jahr. Kurzzeitig überlegten wir, nach Mäxchens Tod wieder eine weitere Katze aufzunehmen, aber davon mussten wir Abstand nehmen, da die Zusammenführung für unseren Tommi zuviel Stress bedeutet hätte.

Puschel

 

Merlin und Arthus

 

 

Tommi

   

Gwennie

 

powered by Beepworld